Anschauen und nachkochen – unsere neuen Rezeptvideos

Gäste in Restaurants und auch in der Gemeinschaftsverpflegung wünschen sich Abwechslung auf der Speisekarte.  Leider lässt der oft hektische Alltag Köchen oft nicht genug Zeit, um nach neuen Ideen zu suchen. Wir von MKN unterstützen Sie dabei! Mit ganz besonderen Rezeptideen – und ab sofort den dazu passenden Videos, in denen wir alle einzelnen Schritte aufzeigen. Mit unseren Rezepten können Sie darüber hinaus die multifunktionale Kochtechnik von MKN noch effektiver nutzen.

Wie wäre es zum Beispiel mit köstlichem Shakshuka, das im FlexiCombi zubereitet werden kann. Wir haben dieses Gericht für Sie einmal nachgekocht und daraus ein kleines Video angefertigt, das Sie sich unbedingt anschauen müssen. Das Gericht stammt eigentlich aus der nordafrikanischen Küche, ist aber in Israel ein Nationalgericht. Dort wird es zu jeder Tageszeit gegessen: Ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen – die einfache Zubereitung und die Variantenvielfalt machen Shakshuka zum Liebling in der Küche. Klassischer Weise wird das Gericht aus Tomatenmark, Eiern und Chilischoten zubereitet. Gerne werden aber auch andere Gemüsesorten wie etwa Paprika oder Zutaten wie Fetakäse dazugegeben. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Serviert wird Shakshuka mit Weiß-, Pita- oder Fladenbrot. Wer Kohlehydrate sparen möchte, kann die Eierspeise in Tomatensoße aber auch ohne Brot genießen.

 

Shakshuka

Für 12 Portionen in 1/1 GN (6,5 cm)

6            Zwiebeln

4            Knoblauchzehen

4            rote Paprika

6            Rispentomaten

12           gelbe Cherry-Tomaten

4            Frühlingszwiebeln

1 l           passierte Tomaten

1 EL        Kreuzkümmel

1 EL        Ras el hanout

2             Chili

1 Bd       Koriander

1 Bd       glatte Petersilie

50 ml     Olivenöl

12           Eier (M)

Salz zum Abschmecken
 

Die Zwiebeln abziehen, von der Wurzel befreien und in schmale Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Beides in Olivenöl auf dem Induktionsfeld Stufe 6 in einer Pfanne anschwitzen. Dabei Ras el hanout, Kreuzkümmel und Salz zufügen und mit anrösten.

Wenn die Zwiebeln leicht gebräunt sind, mit den passierten Tomaten ablöschen, alles gut vermischen und in einen 1/1-GN-Behälter füllen (6,5 cm tief ). Die Sauce gleichmäßig verteilen.

Paprika, Chili und Tomaten vom Kerngehäuse befreien und in schmale Streifen schneiden.  Die Chili fein würfeln. Die Cherry-Tomaten vierteln. Alles gleichmäßig über die Zwiebel-Tomaten-Sauce verteilen. Mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln ergänzen und in den vorgeheizten Combidämpfer schieben.
 

Einstellung: Heißluft 200 °C mit 100 % Feuchtigkeit für 2 min.

Das Blech herausnehmen und mit einer kleinen Kelle 12 Vertiefungen in das Tomatengemüse drücken. Dort je ein aufgeschlagenes Ei einfüllen. Den Behälter noch einmal in den Combidämpfer schieben.

Einstellung: Heißluft 150 °C 100 % Feuchtigkeit für 5 min.

Mit fein geschnittenem Koriander und/oder glatter Petersilie servieren.

 

2. Fladenbrot mit Schafskäse und Thymian

Menge für ein MKN Spezial Backblech FlexiRack ungelocht

2 kg       Weizenmehr Typ 550

40 g       frische Hefe

40 g       Salz

2 EL        Thymian - getrocknet

250 g     Schafskäse

1300 ml Wasser

Wasser in die Schüssel einer Küchenmaschine füllen und darin die Hefe auflösen. Das Mehl zufügen und auf das Mehl das Salz sowie 1 EL Thymian geben. Alles  ca. 10 min. auf kleiner Stufe zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Den Teil auf einen ungelochten GN-Behälter füllen und in den Combidämpfer schieben.

 

Einstellung: Schritt 1: Dämpfen 35 °C 500ml beschwaden.

Schritt 2: Heißluft 35°C 15 min und 100% Feuchtigkeit

Den Teig herausnehmen und vorsichtig auf das gut eingeölte FlexiRack geben. Mit den Fingerspitzen von innen nach außen ausbreiten, so dass das gesamte Backblech gefüllt ist.

In die Vertiefungen, die die Finger hinterlassen haben, großzügig Olivenöl gießen. Das FlexiRack in den vorgeheizten Combidämpferschieben.

Einstellung: Combidämpfen 180 °C mit 90 % Feuchtigkeit für 10 min.

Die Tür öffnen und den zerkrümelten Schafskäse und den Rest Thymian über das Fladenbrot verteilen. Die Tür wieder schließen.

Einstellung: Combidämpfen 190 °C mit 50 % Feuchtigkeit für 10 min.

 

Klicken Sie doch einmal auf unsere ChefsWorld-Seite. Hier finden Sie viele weitere Rezeptideen und jede Menge Tipps und Tricks rund ums Kochen. Übrigens ist MKN für Sie hier 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zu erreichen. Experten beantworten Ihnen auf unserer Chefs‘ World gerne alle weiteren Fragen rund um das Thema Kochtechnik und Anwendung und wenn es um technische Fragen geht, so stehen Ihnen unsere MKN Techniker jederzeit zur Seite. 


https://www.mkn-chefsworld.de/

 

Carlo Munaretto

Hi, ich bin Carlo und blogge als Produktspezialist für den MKN FlexiChef® ab sofort an dieser Stelle.

Mehr über mich