FG Food Labs, Rotterdam

Sterneküche von Francois Geurds

Wie es der Name schon sagt ist das „Food Labs“ von zwei Sterne Michelin Koch Francois Geurds in Rotterdam nicht nur ein Restaurant sondern auch ein Ort an dem spannende Gastronomie-Ideen entwickelt werden. Am Ende des Restaurants im hinteren Bereich des trendigen alten Bahnhofsgebäudes gelangt man zu einer Schiebetür. Dahinter verbirgt sich der Hobbyraum von Francois Geurds – das Labor. Hier kann er sich zurück ziehen und an seinen Kreationen tüfteln. Dabei geht es ihm um den puren Geschmack der Produkte. Wie in einem Chemielabor arbeitet er mit Reagenzglas, Trichter und Messzylinder. Was dabei herauskommt sind Geschmackserlebnisse der besonderen Art. 

„Ich habe die Geräte wegen Ihrer Intelligenz und Schnelligkeit gewählt“...

„Zudem kann ich am Ende sehen, was mich die Zubereitung der Gerichte an Wasser und Strom gekostet hat. Das ist einfach innovativ, genauso wie ich.“

Francois Geurds, FG Food Labs, Rotterdam

Im Restaurant sitzen die Gäste leicht erhöht und haben den offenen Küchenbereich somit direkt im Blick. Dieser sollte genauso innovativ wie Geurds selbst sein. So entschied er sich bei der Geräteausstattung mit dem FlexiCombi und dem FlexiChef für die neuesten Innovationen von MKN in Wolfenbüttel. „Das Gerät bietet unendliche Möglichkeiten, es ist als ob ich eine schöne Frau im Restaurant treffe. Je mehr ich sie kennenlerne umso schöner finde ich sie“ so Francois Geurds‘ poetische Beschreibung des FlexiChef. Mit der MKN Technik bekommt er in der Küche die Effizienz und Geschwindigkeit, die er braucht, um den Gästeansturm in seinem „Labor-Restaurant“ auch bewältigen zu können.

Verwendete MKN-Geräte

Kombidämpfer
Kompromisslos anders

Mehr erfahren

FlexiChef®
Das multifunktionale Gargerät - weltweit ausgezeichnet

Mehr erfahren